Weihnachtstörtchen "Sternenhimmel"


Zutaten:

2 Eier
75 g Puderzucker
50 g Margarine
1 Päckchen Vanillin-Zucker
1/2 Päckchen Citro-Back
1 Prise Salz
100 g Mehl
2 Msp. Backpulver
50 g gemahlene Haselnüsse

Für den Belag:
1 Päckchen dunkel Kuchenfettglasur
100 g Marzipanrohmasse
75 g Puderzucker
Back- und Speisefarben

Zubereitung:

Eier mit Puderzucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Margarine, Citro-Back und Salz unterrühren. Mehl Backpulver und Nüsse mischen, unter die Schaummasse rühren. Den Teig in eine gefettete Springform (16 cm Durchmesser) füllen. Im auf 200°C (Gas Stufe 3) vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten backen. Kuchen stürzen, erkalten lassen.

Garnitur:

Kuchenfettglasur nach der Packungsanweisung schmelzen, den Kuchen damit glasieren. Marzipan mit gesiebtem Puderzucker verkneten, dritteln, gelb, grün und rosa färben. Jede Portion auf Puderzucker auswellen, verschieden große Sterne ausstechen. Solange die Glasur noch feucht ist, den Kuchen großzügig mit bunten Sternen verzieren.


... und bitte ins Gästebuch eintragen . Danke !
© Kerstin Tönjes + M.Becker 
www.ostfriesen-info.de + www.kwagga.de