Butterplätzchen

Zutaten für ca. 40 Stück (pro Stück 102 kcal/430kJ)

125 g Puderzucker
250 g Butter
1 Eigelb
1 Msp. Salz
375 g Mehl
abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone

Zusätzlich:
Eigelb zum Bestreichen
bunter Zucker
Puderzucker, Zitronensaft
Speisefarbe
Silber- und Goldperlen

Zubereitung:

Puderzucker, Butter, Eigelb, Salz und Zitronenschale auf der Arbeitsfläche cremig verarbeiten. Mehl zugeben und rasch einen Mürbeteig kneten. Zu einer Kugel formen und im Kühlschrank mindestens 24 Stunden ruhen lassen. Auf der leicht mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche 3 bis 4 mm stark ausrollen und mit beliebigen Formen ausstechen. Plätzchen mit genügend Abstand auf das mit Backpapier belegte Blech legen, nach Wunsch mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit buntem Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Herd bei 190°C ca. 8 min. goldgelb backen (unbedingt nach Sicht backen) Plätzchen nach Belieben mit bunter Zuckerglasur bestreichen. Dazu Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und mit beliebigen Speisefarben einfärben, die Plätzchen damit bestreichen und mit Silberperlen etc. verzieren.


... und bitte ins Gästebuch eintragen . Danke !
© Kerstin Tönjes + M.Becker 
www.ostfriesen-info.de + www.kwagga.de