Schmalznüsse

Zutaten:

je 125 g frisches Schweineschmalz und Butter
150 g Zucker
400 g Mehl
1 gestr. TL Hirschhornsalz
1 Päckchen Vanillin-Zucker
1 Eiweiß

Zubereitung:

Das Schweineschmalz mit der weichen Butter auf einer Arbeitsfläche zusammenarbeiten. Dann Zucker, Mehl, Hirschhornsalz, Vanillin-Zucker und Eiweiß darunterarbeiten. Teig zu einer Kugel formen und 1 Stunde kühl stellen. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche etwas länglich formen, davon Stücke von 6 g abwiegen und zu Kugeln formen. Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Herd bei 175°C 10 min. backen.


... und bitte ins Gästebuch eintragen . Danke !
© Kerstin Tönjes + M.Becker 
www.ostfriesen-info.de + www.kwagga.de